Seite Auswählen

Partyrezepte

Partyrezepte

Gute Gründe zum Feiern

Ob Geburtstagsfest, Einweihungsfeier oder Silvestersause – wer eine wilde Party veranstaltet, braucht ein gutes Büfett. Mit knurrendem Magen lässt es sich schließlich nicht feiern. Der GU KüchenRatgeber Partyrezepte hält Neuentdeckungen für jede Party bereit und verrät Tipps und Tricks für die Vorbereitung. Denn wer sein Fest perfekt plant, kann selbst entspannt mitfeiern. Das weiß Autor Martin Kintrup ganz genau und erklärt alles getreu dem Motto: wenig Arbeit, viel Spaß!

Am besten überrascht man seine Gäste mit Newcomern aus der Küche. Die sorgen für Gesprächsstoff und unvergessliche Partyerinnerungen. Knabbereien, Fingerfood, Suppen und Salate lassen sich prima vorbereiten und gelingen supereasy. Kleine Häppchen wandern von der Hand in den Mund: Mit köstlichen Rezepten wie Filotörtchen mit Lachs oder Saltimbocca-Pops mit Birnen werden die Gäste ruck, zuck beeindruckt. Erfindungen wie Halloumi-Orangen-Salat oder Couscoussalat mit Granatapfel peppen die Salat-Bar ordentlich auf und eine feurige Süßkartoffel-Chili-Suppe sorgt für neuen Schwung im Suppentopf. Wer seinen Gästen am Büfett nicht die ganze Arbeit abnehmen will, lässt sie einfach mitmachen: Pitabrote können selbst belegt werden – hier greift jeder gerne zu! Ist der erste Hunger gestillt, bringen coole Drinks die Gäste in heißen Nächten zum Tanzen. Für süße Sünden ist mit Double Choc Cherry Cakes und Hugo-Cheesecake mit Himbeeren natürlich auch gesorgt. Schließlich schickt man seine Gäste am Ende ja nicht ohne Betthupferl in die Falle.

Partyrezepte
Nichts wie ran ans Büfett!
Reihe: KüchenRatgeber
64 Seiten, 45 Farbfotos, Softcover mit Klappen
Format 16,5 x 20 cm
Preis: 8,99 € (D) / 9,30 € (A)

 

ISBN: 978-3-8338-4475-1