Seite Auswählen

Die Party steigt – Ideen zum Junggesellenabschied

Die Party steigt – Ideen zum Junggesellenabschied

Ideen zum Junggesellenabschied

Liebe Trauzeugen, es muss nicht immer der Bauchladen, Reeperbahn oder der Trip nach Malle sein. Fragen Sie Ihre Braut oder Ihren Bräutigam, was er oder sie sich wünscht, und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Wie wäre es mit einem Schminkkurs?

Dazu im Interview Visagistin Nicol Pfeffer

Festzeit: Ich plane einen JGA und möchte mal was anderes. Haben Sie ein Angebot für mich?
Nicol Pfeffer: Ja sehr gerne – wie wäre es mit einem Schmink- Workshop ?! Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt , worauf es bei einem guten Make-up ankommt. Angefangen mit der Auswahl des perfekten Foundationtons über Concealer, Contouring bis hin zu strahlend leuchtenden Augen und dem perfekten Kussmund.

Festzeit: Wie lange dauert das Event und wie viele Personen sollten wir sein?
Nicol Pfeffer: Sie sollten ca. 2 bis 2,5 Stunden dafür einplanen. Ideal ist eine Gruppe zwischen 5–7 Personen.
Für größere Gruppen sollte der Zeitrahmen etwas großzügiger gewählt werden.

Festzeit: Wo findet die Veranstaltung statt?
Nicol Pfeffer: Gerne können Sie den Schminkkurs bei sich zu Hause erleben

www.nicolpfeffer.de

 

Schminkkurs bei Nicol Pfeffer

Erlebe Deinen JGA in der Bonbonmanufaktur von Familie Hofer

Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz „Pippi“. Dieser Name und die Momente vor dem schönen Bonbonladen im kleinen schwedischen Dorf lassen all unsere Herzen höher schlagen.
Inspiriert von Astrid Lindgrens Geschichte, hat Familie Hofer im Herzen von Hamburg nahe der Schanze und St. Pauli ein ähnliches kleines Idyll geschaffen. Für bis zu 65 Teilnehmer finden hier Firmenfeste, Geburtstags- und Familienfeiern sowie Junggesell(inn)enabschiede statt. Die selbst hergestellten Lollis und Bonbons darf man dann natürlich mitnehmen.
Ideal übrigens als selbst hergestelltes Gastgeschenk für die Hochzeit oder für die Candy Bar. www.familie-hofer.eu/festzeit

 

Junggesellenabschied bei Familie Hofer
Weitere Ideen auf in der Sommerausgabe FZ0219